Atelier Krieger-Lückgen

Das Künstlerehepaar Angela Krieger-Lückgen und Lothar Lückgen lebt und arbeitet in Essen.

Die ehemalige Folkwang Absolventin A. Krieger-Lückgen ist von der Technik der niederländischen und deutschen Altmeister, den Surrealisten und den expressionistisch, kubistischen Ausdrucksformen Feiningers inspiriert und entwickelte daraus ihren eigenen Stil. Die portraitartige Darstellung von Pflanzen und Tieren kennzeichnendie Thematik ihrer Werkzyklen und sind Ausdruck ihrer Naturverbundenheit.

Die Stilrichtungen des aufkommenden 20. Jh. nehmen Einfluss auf das Oeuvre des Künstlers Lothar Lückgen. Aus Elementen des Konstruktivismus und Suprematismus kreiert er seine geometrisch, polychromen Welten mit meditativen Chrarakter. Die Skulpturen sind eine Erweiterung in die dritte Dimension. Ölgemälde, Zeichnungen, Firmenkalender und auch Teppiche mit der künstlerischen Interpretation der Produkte und Dienstleistungen von Kunden im Stil der Künstler sind eine kreative Herausforderung.